In Erinnerung: Auf diese Bauwerke von Zaha Hadid können wir uns noch freuen

th_c8b674df7200c012fd1ce2aa90b39915_zahahadidbystevedouble_forweb_0272Die Architektenschaft Weltweit verabschiede sich von einer der bedeutendsten Architektinnen der heutigen Zeit. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere angekommen, verstarb Zara Hadid im Alter von nur 65 Jahren. Doch es werden noch einige der kurvigen Konstruktionen entstehen, die sie noch vor ihrem Tod entwarf. 

Über Zaha Hadid 

Ihre Karriere hat die Irakerin Zaha Hadid in Deutschland begonnen. Unter den bekannten Architekten war sie lange Zeit die einzige Frau und erhielt als erste Frau überhaupt die bedeutendste Ehrung in der Architektur, den Pritzker-Architektur-Preis im Jahr 2004. Hadids Werke werden von ihre selbst als fließend oder kinetisch, auf der Bewegung basierend bezeichnet. Auch Beschreibungen wie parametrisch fallen von Hadids Geschäftspartner Patrik Schumacher und meinen damit eine „Eleganz geordneter Komplexität und den Eindruck nahtloser Fluidität“. (Quelle: Wikipedia).

 

Geplante Entwürfe

Die Welt hat eine Liste der Entwürfe zusammengestellt, die von Hadid in den vergangenen Jahren geplant wurden. Diese finden Sie hier.