Beiträge

Hybrid-Häuser: Ein Baustoff, der sich selbst heilt

Aus dem Newsletter der VFA Hessen: Ist das die Zukunft? Häuser, die sich dank eines Baustoffs mit Biokern selbst reparieren, Schmutz verdauen und auch noch wachsen? Architekten hätten dadurch neue Möglichkeiten und würden das Wohnen verändern. Auf welt.de ist ein interessanter Artikel hierzu veröffentlicht worden. 
Weiterlesen

Wohnungskauf in Fulda: Hohe Rendite

Aus dem Newsletter der VFA Hessen: Dass es sich lohnt in Fulda zu investieren, wissen nicht nur wir Fuldaer. Anfang August titelte die FAZ  „Auf geht es zum Wohnungskauf nach Fulda“. Es lohne sich, beim Immobilienkauf auch einen Blick auf „B-Städte“ zu werfen, empfiehlt das Immobilienberatungsunternehmen Dr. Lübke & Kelber. Fulda sei beispielsweise eine gute Alternative zu Frankfurt. Die Stadt ist zwar kleiner, aber die Renditechancen sind attraktiver und neben der Rendite finden wir besonders den Faktor LEBENSWERT erwähnenswert.
Weiterlesen

Richtfest: Wohnen am Vonderau Museum

„Lebenswerter Wohnraum in der Innenstadt ist heutzutage gefragter denn je“, betonte der Fuldaer Stadtbaurat Daniel Schreiner beim Richtfest des Neubaus „Wohnen am Vonderau Museum“ mit insgesamt zwölf Eigentumswohnungen. Dabei stellte er besonders die Umsetzung unseres Architekturbüros in den Vordergrund: „Bei diesem Neubau ist es gelungen, moderne Architektur mit Elementen des barocken Gesichts Fuldas zu vereinen.“ Neben unserem Team und beteiligten Bauunternehmen nahmen auch die Bald-Eigentümer an dem Richtfest teil.
Weiterlesen

Spatenstich für deutsches Romantik-Museum in Frankfurt

Am 13. Juni fand der Spatenstich für den Bau des Romantik-Museums statt: Hiermit wird in direkter Nachbarschaft zum Goethe-Haus und Goethe-Museum ein weltweit einzigartiger und spannungsreicher kultureller Dialog zwischen Goethe und der Romantik entstehen. Platz finden soll hier die Sammlung des Freien Deutschen Hochstifts mit Handschriften von Romantikern wie Novalis oder Joseph von Eichendorff. Das Hochstift, eine überregionale Forschungseinrichtung, betreibt das Goethe-Haus und -Museum.
Weiterlesen

Internet wird für Architekten immer wichtiger

Als Informationsbeschaffung dienen in der Baubranche immer mehr auch Online-Informationsquellen. Eine Studie des Marktforschungsinstituts BauInfoConsult beleuchtet, welche Quellen für Architekten in den nächsten Jahren an Bedeutung gewinnen und welche in den Hintergrund treten werden.
Weiterlesen

Architekt der Zukunft, Zukunft der Architekten

Die Anforderungen der Bauherren werden immer komplexer, der Bauablauf immer komplizierter und die Produktvielfalt birgt zunehmend Risiken. Für den Architekt stellt sich die Frage: Halten berufliches Handwerkszeug, Organisationsgrad und individuelle Kompetenz damit Schritt? Kai Gundlach vom renommierten 2b AHEAD ThinkTank in Leipzig, (Deutschlands innovativster Business-ThinkTank, welcher alljährlich mit mehr als 200 Top-Managern die Geschäftsmodelle der nächsten 10 Jahre entwickelt) gibt einen spannenden Ausblick für unsere nähere Zukunft.
Weiterlesen

Photovoltaikanlage – rechnet sich das steuerlich?

 energy-1322810_640Photovoltaikanlagen haben nicht nur aus ökologischer Sicht einen echten Mehrwert, sie können auch ökonomisch sehr attraktiv sein. In den kommenden Jahren wird nicht nur die Stromeinspeisung in dasallgemeine Netz im Vordergrund stehen. sondern aufgrund stetig steigender Strompreise der „Eigenverbrauch“ zunehmend an Bedeutung gewinnen.
Weiterlesen

In Erinnerung: Auf diese Bauwerke von Zaha Hadid können wir uns noch freuen

th_c8b674df7200c012fd1ce2aa90b39915_zahahadidbystevedouble_forweb_0272Die Architektenschaft Weltweit verabschiede sich von einer der bedeutendsten Architektinnen der heutigen Zeit. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere angekommen, verstarb Zara Hadid im Alter von nur 65 Jahren. Doch es werden noch einige der kurvigen Konstruktionen entstehen, die sie noch vor ihrem Tod entwarf. 
Weiterlesen

Aktueller Newsletter der VFA Hessen

akhDie Vereinigung freischaffender Architekten versendet monatlich einen Architektenbrief als Newsletter, der von Architekten für Architekten verfasst wird und zu relevanten und aktuellen Themen aus dem Berufsfeld informiert. Aktuelle Neuigkeiten aus der Kammer, Projekte aus den Regionen oder Themen rund um Steuer und Recht, Energie, Forschung und Technologie oder interessante Veranstaltungen werden von Architekten für Architekten zusammengefasst. Weiterlesen

Baustart für Neubau und Modernisierung in Grebenau

Spatenstich_Grebenau_2016Am 12. April 2016 fiel in Grebenau der Spatenstich für ein neues STAUBACH+PARTNER Projekt im Bereich Industriebau. Die AUWA Chemie GmbH, Pionier-Unternehmen und deutscher Marktführer im Bereich der Auto-Waschanlagen, erweitert seine Chemie-Produktion. „Durch den Zukauf eines 16.000 qm großen Grundstücks beginnt jetzt die Bauphase des Neubaus eines 1.500 qm großen Logistiklagers“, beschreibt Projektleiter Peter Riethmüller, „und das alte Lager wird zu einer modernen Produktionshalle umgebaut werden.“  

Weiterlesen